Bewegung vor der PS3 mit „Move“

Bewegung vor der PS3 mit „Move“

Im Herbst soll „Move“ auf den Markt kommen, dabei handelt es sich um eine stabförmige Fernbedienung, welche ähnlich wie bei der Wii Bewegungen etc. registrieren soll. Anders jedoch: Es sollen Bewegungen in deinem dreidimensionalen Raum ermöglicht werden, man soll sich als Teil des Spiels fühlen, wenn man sich durch die virtuellen Welten bewegt. Zum „Move-Controller“ gehört ein „Subcontroller“, welcher einen Joystick und einige Knöpfe, wie auch auf dem üblichen Kontroller besitzt. Weiterhin gehört zum gesamten „Move-Paket“ die bereits bekannte Eye-Kamera (Bsp.: Eye-Toy)

Das Gerät […] soll im Herbst auf den Markt kommen, wie Sony auf der Entwicklerkonferenz Game Developers Conference in San Francisco ankündigte..

Microsoft arbeitet derzeit an „Natal“, ein System, welches alleine mit Gesten, Sprache und Bewegungen funktionieren soll – ohne jeglichen Controller oder Fernbedienung.

GD Star Rating
loading...
Teil diesen Artikel mit deinen Freunden und Bekannten!
Quelle: stern.de
Derzeit existieren keine Kommentare
Eine Antwort hinterlassen:
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen