Hinterland – Das neue Königreich

Hinterland – Das neue Königreich

Mit dem neuen Spiel strebt das Entwicklungsstudio Tilted Mill an, die Genres Action, Rollenspiel und Aufbau-Strategie miteinander in Einklang zu bringen. Zunächst hat der Spieler die Aufgabe, eine kleine Siedlung aufzubauen und diese zu einer mannigfaltigen und wachsenden Gemeinde voran zu bringen. Dabei stehen die Wünsche und Bedürfnisse der Bevölkerung im Vordergrund. Nur die richtigen Entscheidungen des Spielers treiben Wachstum, Reichtum und Stabilität nach vorn. Damit sich Bürger ansiedeln muss natürlich die Grundversorgung stimmen, welche zum Beispiel auf Ruhm und Qualität der Stadt sowie der Unterkünfte basiert. Möchte man Spezialisten in seiner Siedlung haben, so wird erst einmal die richtige Strategie benötigt, damit sich diese ansiedeln. Damit sich die Bürger und die Siedlung halten, muss sich der Spieler mit Zauberstab, Bogen oder Schwert gegen Banditen, aggressive Tiere und anderen Feinde wehren. Dabei kann der Spieler verschiedene interessante Gegenstände, wie zum Beispiel Waffen, Gold oder seltene Artefakte, einsammeln. Neben Strategie und heiklen Kampfsituationen findet der Rollenspielcharakter seinen Platz im Spiel. Der Spieler kann seine Helden mit Waffen, Ausrüstungsgegenständen, Schilden und Rüstungen ausstatten und individuelle Fähigkeiten, wie zum Beispiel „Feilschen undHandeln“ trainieren und beim Levelaufstieg ergänzen. Der Spieler kann mit all diesen Möglichkeiten seiner Siedlung die eigene einzigartige Note verpassen. Erscheinen wird das Spiel für den PC in knapp einer Woche, am 14. Mai 2010.

GD Star Rating
loading...
Teil diesen Artikel mit deinen Freunden und Bekannten!
Quelle: gamona.de
Derzeit existieren keine Kommentare
Eine Antwort hinterlassen:
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen