Fable 3

Fable 3

Ab dem 26. Oktober 2010 steht es in den Läden. In Fable 3 versucht man einen König vom Thron zu stürzen. Dabei start man als Kind des Charakters aus Fable 2. Später wird man Herrscher über ganz Albion, besitzt unendlich viel Macht und muss sich als Herrscher beweisen.

Spielort wird nicht nur Albion sein, denn laut Molyneux ist dies nur eine von vielen Regionen, welche in der Fable 3-Welt existieren. Das von Armut und von der Industrialisierung geprägte Land wird größer als im Vorgängerspiel sein.

Versprechungen müssen zwar nicht eingehalten werden, aber die Konsequenzen ziehen sich durch das gesamte Spiel.

Ob Steuereinnahmen zum Wohle des Spielers genutzt werden, in andere Dinge oder in die Burg investiert werden sollen, entscheidet der Spieler selbst. Auch unter die Entscheidungsmacht fällt zum Beispiel folgendes: Ein Koch klagt ein kleines Mädchen an, sein Essen gestohlen zu haben. Der Spieler muss entscheiden, wem er nun glaubt.

GD Star Rating
loading...
Teil diesen Artikel mit deinen Freunden und Bekannten!
Quelle: gamona.de
Derzeit existieren keine Kommentare
Eine Antwort hinterlassen:
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen